Unser Politik

ALUGEN ALUMİNİUM SAN. TİC. A.Ş. QUALİTÄTSPOLİTİK
  * Entsprechend der ISO 9001 Qualitätsmenagement-System die Dokumentation und kontinuierliche Verbesserung durchführen,
  * Die Erwartungen der Kunden durch unsere Tätigkeiten der Produkt- und Servicequalität erfüllen und Kundenzufriedenheit auf ein hohen Maß halten,
  * Das Qualitätsbewusstsein unserer Mitarbeiter durch die Unterstützung der Bildung gut ausrüsten, damit die Erwartungen entgegen genommen werden können. Ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem die Mitarbeiter die Kreativität ihrer Arbeit präsentieren können,
  * Die ständige Verbesserungsrichtlinie in allen Prozessen unserer Arbeit auf einer internationalen Ebene halten, um mit konkurrieren zu können und die Aktivitäten im Bereich Umwelt-, Arbeits-und Gesundheitsschutz Management Systems in einer integrierten Art und Weise leiten, um in der Aluminium-Profil-Industrie im Bezug auf Qualität ein führendes Beispiel-Organisation zu werden streben wir mit aller Kraft.

ALUGEN ALUMİNİUM SAN. TİC. A.Ş. UMWELTPOLİTİK
Als ALUGEN, im Rahmen einer zertifiziertes Unternehmen mit ISO 14001 Environmental Menagment Systems und rechtliche Verpflichtungen / Normen der Logik die Quellen nicht zu verschmutzen,

  * Die Umwelteinflüsse bei allen bestehenden und neuen Projekten unter Kontrolle halten und zu minimieren,
  * Bei jedem Prozess, mit der Logik der Vermeidung der negativen Umwelteinflüsse arbeiten,
  * Damit der Gleichgewicht geschützt und die Umweltbelastung vermeidet wird, bilden wir unsere Mitarbeiter und kontrollieren zielstrebig die Standard Lieferanten-Hersteller-Kunden-Kette.

ALUGEN ALUMİNİUM SAN. TİC. A.Ş. GESUNDHEIT-UND SICHERHEITSPOLITIK
An erste Stelle erzielt Alugen, unfallfrei zu produzieren. Wir arbeiten mit der Logik '' alle Krankheiten und Unfälle kann man vermeiden.'' Im Rahmen der ISO 18001 Gesundheit und Sicherheits-Management System Standards und gesetzlichen Anforderungs-Standards in allen Produktionsstufen die Gefahren identifizieren, die Risiken bewerten und eliminieren zu können;

  * Planung und Umsetzung der Maßnahmen,
  * Durchführung von Bildungsaktivitäten,
  * Im Rahmen der Arbeitsschutz, für die Beteiligung der Lieferanten-Hersteller-Kunden-Kette sorgen,
  * Die Leistung der Arbeitsschutz kontinuierlich verbessern und die dafür nötige Ressourcen, Kommunikation und unterschiedliche Methoden der Bildungsquellen nutzen,
  * Die Verantwortung der Verteilung von Ressourcen gilt sowohl für die Mitarbeiter und der Geschäftsführung.


Alugen

© Copyrights 2017. Alle Rechte Vorbehalten. Atılım Medya